Ein Gedanke zu „Betriebsrente – Eingriff in Anpassungsregelung

  • 22. November 2011 um 21:59
    Permalink

    Am 17.11.2011 schrieb der „Verband der Pensionär-Vereinigungen RWE AG“:

    „Der Vorstand der RWE AG hat bezüglich der Verjährungsproblematik zum 31.12.2011 folgenden Beschluß gefasst:

    „Zur Vermeidung weiterer Klagen verzichtet RWE auf die Einrede der Verjährung im Hinblick auf sämtliche Anpassungsansprüche, die mit Ablauf des Jahres 2011 verjähren würden.“

    Nach Mitteilung der RWE Service wird in dieser Sache der Verjährungsverzicht ausdrücklich bestätigt. Zu weiteren Anliegen, wie Berechnung etc., werden wir noch unterrichtet.

    Mit freundlichen Grüßen
    – Karbenk –
    (Vorsitzender)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse diese Rechenaufgabe